Dr. Katherina Kerber

Ärztin für Allgemein­medizin, Präventive & Regenerative Medizin

Mein Therapieansatz ist die Behandlung von Krankheiten nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen aus der Biochemie auf Zellebene, um so Ihre Gesundheit individuell zu optimieren.

Weiters lasse ich in meine Therapie die Grundsätze aus der Wissenschaft der Psycho-Neuro-Immunologie (PNI) einfließen. Diese befasst sich mit dem komplexen Zusammenspiel verschiedener Steuerungszentren (Immunsystem, psychosoziales System, Nervensystem, Hormonsystem, …) des Körpers und schafft damit die typgerechte Behandlungsmöglichkeit.

Ernährungsberatung und ein gezielter therapeutischer Einsatz von Mikronährstoffen vervollständigen meine Therapien, denn:

„Der Mensch ist, was er isst!“

Dr Kerber Graz Breit

Termin nach Vereinbarung

Therapien

Schwerpunkte in meiner Behandlung

Mitochondrien Therapie

Mitochondrien­­therapie

Stärkung der Energieversorgung der Zellen

Darmsanierung

Darmsanierung

Ein gesunder Darm ist essentiell für unsere Gesundheit.

stille Entzündung

Stille Entzündungen

Rechtzeitig gegensteuern, damit sie nicht chronisch werden.

Säure Basen Haushalt

Säure-Basen-Haushalt

Sauer macht nicht immer lustig – ein Gleichgewicht lässt sich finden.

Orthomolekulare Medizin

Therapie bei oxidativem Stress

Mit Nahrungsergänzung vor Krankheit und vorzeitiger Alterung schützen.

Mykotherapie

Mykotherapie

Die Kraft von Pilzen nutzen.

Nebennierenschwäche Graz

Behandlung Nebennierenschwäche

Stress / Burnout und Nebennierenschwäche hängen oft zusammen.

Genanalyse

Epigenetik
Genanalyse

Gene aktivieren und deaktivieren ohne sie zu verändern.

Ernährungsberatung

Ernährungsberatung – Mikronährstoffe

Ernährung und Mikronährstoffe als Therapie.

Haben Sie Fragen?

Bei einem ausführlichen Beratungsgespräch besprechen wir die Behandlungsmöglichkeiten für Ihr Anliegen.